Geburtsvorbereitung, Geburt, Rückbildung, Bauch
Rückbildung und Beckenbodentraining

Nach der Geburt ist es besonders wichtig, den Beckenboden wieder zu trainieren um weiterhin die inneren Organe zu stabilisieren und vor allem die Inkontinenz, also den unwillkürlichen Abgang von Urin, zu verhindern.

Bereits während des Wochenbettes kann mit Gymnastikübungen begonnen werden. Ein individuell zusammengestelltes "Trainingsprogramm" im vertrauten Rahmen steigert die Motivation, die Übungen konsequent und richtig durchzuführen. 

Ebenfalls wird Ihnen anhand eines Modells die Anatomie der Beckenregion gezeigt, um die Vorgänge im Körper zu veranschaulichen. 
Bei bereits bestehender Inkontinenz kann eine elektrostimulierte Therapie in der Hebammenpraxis stattfinden. Bei schwerwiegender Inkontinenz wird ein Arzt zur Beratung beigezogen.

Weitere Möglichkeiten für Fitness nach der Rückbildung zum Beispiel bei Intelligent Fitness oder das Loft Training mit Nathalie Frossard.

Training auf dem Powerplate

Training für Rückbildung und Fitness auf Powerplate Pro5 medical. Individuelles Trainingsprogramm zusammengestellt von einer Vibrationstrainingstherapeutin. Ihr Baby darf dabei sein. Preis auf Anfrage, alle Krankenkassen anerkannt. Achtung: Die ersten zwei Lektionen müssen über das Sekretariat gebucht werden.

bookMeButtonDe



Meine Mami trainiert auf dem Powerplate und ich darf mit dabei sein

001223
00452